start / bio (E) / works / concerts / audio&video/ reviews / links / contact / guestbook
biographie
Junghae Lee (Seoul/Basel)

Junghae Lee ist in 1964 in Tokio geboren und Koreanerin. Nach ihren Schulabschluss in Korea studierte sie Komposition an der Seoul National University bei Byung-Dong Paik.
1991 kam sie nach Basel und studierte sie in der Fachklasse des Elektronischen Studios der Musikhochschule Basel Komposition mit Schwerpunkt Elektronische Musik und Cembalo in der Schola Cantorum Basiliensis. Sie besuchte Meisterkurse bei Isang Yun und Toru Takemitsu.
Eine Reihe von im Studio produzierter Tonbandstücke widerspiegelt ihre Suche nach starken und klaren Ausdrucksmitteln, die schliesslich in einem eigenen Idiom münden.
Nach der Phase intensiver Auseinandersetzung mit der elektronischen Musik wendete sie ihr Interesse wieder dem instrumentalen Komponieren zu. Spezielle Klänge und hohe Expressivität bestimmen ihr Schaffen sowohl mit, wie auch ohne Elektronik.
Sie lebt in Basel